Unsere Veranstaltungen in Langenhorn

Das ella Kulturhaus Langenhorn bietet vielseitige Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene.

 

 

März 2019

assets/Uploads/_resampled/SetWidth155-Kopie-von-Miguel-Wolf-tango.jpg

Fr. 22.3. | 20 Uhr

Miguel Wolf – Confesiones del tango
Miguel Wolf entführt Sie in die Geschichten des argentinischen Tango: von der Liebe, die ging, von der Jugend, die verwelkt, vom geliebten Stadtviertel, das nicht mehr das alte ist und von anderen Enttäuschungen, die das Leben so bereithält. Und bei jedem Ton, bei jeder Note, bei jedem Wort spürt man seine Liebe für diese Musik, ihre Geschichten und für die Menschen, denen sie widerfahren. Miguel Wolf interpretiert die Tangos so charmant und augenzwinkernd, dass Sie berührt und gleichzeitig gutgelaunt nach Hause gehen.

Eintritt: 12 € / erm. 9 €

assets/Uploads/_resampled/SetWidth155-Es-war-einmal...mitFrosch.jpg

Do. 28.3. | 10.30 Uhr

Kindertheater: Es war einmal…mit Frosch!
Die Märchenerzählerin möchte im Sessel sitzen und in aller Ruhe ihr Märchenbuch lesen. Doch kaum hat sie es aufgeschlagen, tauchen Müller, König und Rumpelstilzchen auf und dann sogar ein Frosch?!? Kurz darauf springen die sieben Geißlein aus einer Schublade und die Figuren der Gebrüder Grimm übernehmen ihre eigenen Geschichten…An Lesen ist nicht mehr zu denken, denn die Märchenerzählerin steckt auf einmal mitten im Geschehen drin.

Theater Funkenflug. Für Kinder ab 3 Jahren.
Eintritt: Erwachsene 5 € / Kinder 4 €

Fr. 29.3. | 19 Uhr

 „Erziehung in islamisch geprägten Kulturen“ - Erziehungsideen und Rollenverständnis zwischen Kultur, Tradition und Religion
Der Jurist und Islamwissenschaftler Jens Leutloff gibt uns Einblick in ein Thema, das viele verunsichert. Ob im Zusammenhang mit Kita, Schule, Beratungsstellen oder mit Ehrenamt: es tauchen Fragen auf zu Erziehung und zu Rollenbildern in der Familie.
Jens Leutloff ist Experte für diese Fragen und führt uns ein in das islamische Verständnis von Familie. Im Anschluss ist Zeit für ihre Fragen und Diskussionen.

Infoabend des SLZ und Perspektive Hamburg.

Eintritt frei. Anmeldung unter: schiffner@diakonie-hamburg.de

assets/Uploads/_resampled/SetWidth155-Logo3.jpg

Sa. 30.3. | 14 bis 17 Uhr »

Sachkundige Ehrenamtliche bieten Hilfestellung bei der Reparatur von Gegenständen.

Für weitere Infos einfach anklicken.

APRIL 2019

assets/Uploads/_resampled/SetWidth155-fridaohne-filter.jpg

Do. 4.4. | 19 Uhr

Das rollende Sofa: „Schreib mir. Und vor allem liebe mich.“ Briefe der Frida Kahlo
Saskia Junggeburth liest Briefe der mexikanischen Künstlerin u.a. an ihre Liebhaber und Weggefährten, Ärzte und Gläubiger. Briefe, die von fernen Orten erzählen. Von der Bilderwelt Frida Kahlos zwischen Ateliers und Hospitälern, Euphorie und Depression, Selbstzerstörung und leidenschaftlicher Liebe. Die Lieder von Eva Engelbach erzählen von ganz großen Gefühlen: von
der Liebe zur Kunst und von den Schmerzen und Ängsten einer Frau, die jederzeit bereit war, der Wahrheit ins Auge zu schauen.

Das rollende Sofa zu Gast in der Elternschule Holitzberg.

Eintritt: 5 €

Gefördert durch die Edmund Siemers-Stiftung.
Vorverkauf im ella.

assets/Uploads/_resampled/SetWidth155-Ella-5-4-2019.png

Fr. 5.4. | 19.30 Uhr

Stefan Boeken: Folk, Rock, Blues
Stefan Boeken hat sich der handgemachten Musik verschrieben und tritt seit einigen Jahren solo mit Gesang, Gitarre und Blues-Harp auf. Neben selbstgeschriebenen Songs präsentiert er in gefühlvoller Interpretation Songs von Bruce Springsteen, Van Morrison, Joe Cocker, Bob Dylan,  Willy de Ville, Tom Waits, Kelly Joe Phelps, Mark Knopfler, Pete Seeger, u.a. Auf elektronische Begleitung durch Sound- oder Rhythmus-Geräte wird gänzlich verzichtet.

Eintritt: 7 € / erm. 5 €
Vorverkauf im ella.

assets/Uploads/_resampled/SetWidth155-.Plakat-Ostern-q-2019.jpg

Do. 11.4. | 10.30 Uhr

Puppentheater: Au wei Osterei!
Turbulente Ostergeschichte über die Zerbrechlichkeit von Eiern, dem, was aus Versehen passiert, über Mut, Vorsicht & Gefahren, Appetit und Pfiffigkeit von Raupen, Tanzlust von Hühnern und wenn die Kinder mithelfen, bestimmt auch
mit Happy End!

Figurentheater Anja Kilian. Für Kinder ab 3 Jahren.
Eintritt: 4 € / erm. 3 €. Anmeldung im ella.

assets/Uploads/_resampled/SetWidth155-ComedyClubNEU.jpg

Fr. 12.4. | 20 Uhr

ella Comedy Club
Comedy Mixshow mit Moderator Till Frey.
Till Frey präsentiert vier herausragende Comedians. Freuen Sie sich auf Martin Niemeyer, der mit trockenem Humor und originellen Lösungsansätzen glänzt und auf den musikalischen Blödelbarden Fred Timm, der lustige Ohrwürmer zum Mitsingen generiert. Dennis Grundt stellt Fragen, die manchmal wehtun, aber trotzdem ist er ganz lieb. Newcomerin Katarzyna  - Die Polin ist auf Zack und wartet mit Sarkasmus und polnischen Klischees auf. Freuen Sie sich auf ein Gag-Feuerwerk zum Wochenende.

Eintritt: 13 € / erm. 9 €
Vorverkauf im ella.

assets/Uploads/_resampled/SetWidth155-KorrekteKlamotten3.jpg

Do. 25.4. | 18.30 Uhr

Die grüne ella: Korrekte Klamotten
Fast Fashion, ständig wechselnde Modetrends, eine unüberblickbare Vielfalt von Anbietern und Gütezeichen sind die Merkmale des Marktes. Gleichzeitig ist Nachhaltigkeit in Mode. Immer mehr Menschen greifen zu "korrekten Klamotten", die eine nachhaltige, soziale und umweltfreundliche Produktion unterstützen. Hier erfahren Sie, wo die (Umwelt-) Probleme liegen und wie Sie sich beim Kauf von Kleidung sozialverträglich und nachhaltig verhalten können. Tristan Jorde von der Verbraucherzentrale gibt Auskunft, Tipps und beantwortet Fragen.

Eintritt frei, Spenden erwünscht.
Anmeldung erforderlich.

assets/Uploads/_resampled/SetWidth155-Pressefoto-Sebastian-SchnoyUnd-plotzlich-Demokratiehoch-Kerstin-Pukall.jpg

Fr. 26.4. | 20 Uhr

Sebastian Schnoy „Und plötzlich Demokratie“
Politisches Kabarett zu 70 Jahren Bundesrepublik Deutschland.
Wer schon mal etwas provisorisch befestigt hat, kennt den Effekt: Provisorien halten ewig. So war es auch mit der Bundesrepublik. Unaufgeregt und betulich geriet der Parlamentarismus, überwacht von den Alliierten als Bewährungshelfer. Nur sieben Kanzler und eine Kanzlerin benötigten sie für 70 Jahre, während die Italiener im gleichen Zeitraum 25 Präsidenten verschlissen. Sie machen halt alles gründlich, die Deutschen, die Demokratie ebenso wie die Diktatur. Freuen Sie sich auf einen politischen, intelligenten und humorvollen Abend mit dem vielfach ausgezeichneten Kabarettisten und Spiegelbestsellerautoren Sebastian Schnoy.

Eintritt 14 € / erm. 9 €
Vorverkauf im ella.

assets/Uploads/_resampled/SetWidth100-ella-Pro-3-19-FinalSeite1.jpg

Programm März 2019 (als PDF zum download) »

assets/ella/ellalogos/_resampled/SetWidth100-Signet-Rollendes-Sofa-3.JPG

Das Rollende Sofa »

10 Kultur-Highlights im Langenhorner Norden. 
Gefördert von der Edmund Siemers-Stiftung.
Das ausführliche Programm für 2019 hier als download.

assets/Uploads/_resampled/SetWidth100-ellagruen.jpg

Neue Veranstaltungsreihe: "Die grüne ella"

Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz ist allgegenwärtig. Ein Umdenken in der Gesellschaft ist für eine gesunde und faire Zukunft wichtig. Das ella widmet sich dem Thema und bietet allen Langenhornerinnen und Langenhornern die Möglichkeit, Infoveranstaltungen zu verschiedenen Themen im Bereich Nachhaltigkeit, Natur und Umwelt zu besuchen. Die Infoveranstaltungen bieten faktenbasierte Aufklärung, konkrete Tipps für den Alltag und Raum für Fragen und Diskussionen.